Jörg Haefeli fotograf hochzeitsfotograf fotoapparate

Jörg Haefeli (Foto: Erika Wittwer, Jürg Siegrist Holding AG)

Keynote

«Wer nicht mit der Zeit geht,
geht mit der Zeit»

Falls Sie hier eine Vita erwarten, die von einer zum Beruf gemachten Leidenschaft zeugt, eine detaillierte Auflistung der horrend teuren Fotoausrüstung, eine Aufzählung renommierter Preise und Foto-Awards oder ein Loblied auf irgendeine Kameramarke, muss ich Sie enttäuschen.
Gibt's nicht.
Ich arbeite, um den Lebensunterhalt zu verdienen, und ganz ehrlich, ich mag meine Arbeit, weil sie mich immer wieder herausfordert, und das positive Feedback eines Kunden mich absolut zufrieden macht. Das hängt nie vom verwendeten Equipment ab, und mit Leidenschaft hat das meiner Ansicht nach auch nichts zu tun, da ich beim Schaffen vieles tue, jedoch nie Leide, und meine Ausrüstung vor allem eines ist:
Zweckmäßig und zuverlässig.
Ob eine Kamera von Hasselblad,
Nikon oder Canon ist, ist egal.
Ob jemand seine Daten in Photoshop, Luminar oder "nur" in der Google-App aufbereitet, macht ein gutes Bild auch nicht aus, und generelles Verteufeln neuer Technologien wie KI bemitleide ich eher als eingefahrene Unflexibilität denn als Traditionsbewusstsein. 

Matchentscheidend war und wird immer sein und bleiben:
Das Auge des Fotografen welches im richtigen Moment Schussbereit agiert und das Glas welches er auf das Bajonett seiner Kamera aufgeschraubt hat.

Vom chemischen Film zum Sensor Chip, von Super 8 zu mp4, von Vynil zur CD, vom Fotoapparat zum Händy, von der Videokasette zur DVD und aus der Dunkelkammer an den Photoshop Computer. Dann kam Social Media, Corona und jetzt ist Quantencomputing und KI das Thema.
Praktisch alle medialen Tätigkeitsfelder wurden innert kurzer Zeit deftigst "geschüttelt" und verändert und blieben, genau deswegen, so interessant und herausfordernd.
Wer heute noch behauptet, Händybilder seien als Webcontent
ja sogar für den Druck nicht verwendbar hat den Gong definitiv nicht gehört oder schlicht und einfach Angst um seinen Job.
Die Devise heisst: Mitmachen, als Unternehmer sowieso, sonst ist man schnell ein Unterlasser und im Abseits.
Wie sagen unsere westlichen Nachbarn: «Arrangez-vous».
Ja genau, sich arrangieren, neu aufstellen und Weitermachen.
Wir Fotografen sind mit auftragsrelevantem Einsatz von Hard und Software und der Achtsamkeit bei der Kommunikation von Bildmanipulationen oder gar komplett durch KI erstellten Grafikcontents gefordert. Das ist heute mit einschlägiger Software für jedermann und praktisch unnachweisbar, teils sogar kostenlos On- und Offline möglich.
Sie, als User, sind beim kritischen begutachten von scheinbar sensationellem Bild und Videocontent auf scheinbar von Hunderten von Follower "Daumenhochgelikten" Profilen und Seiten gefordert. Was vor ein paar Jahren als "Fake News" bekanntgewordene Manipulation durch die Medienlandschaft ist der "Fake" auf Social Media inzwischen trauriger Begleiter. Es wird beschissen, gefakt und geleaked mit Text- und Bildmaterial, dass sich die digitalen Balken biegen.
Google-Rezensionen, Facebook-Follower, Insta-likes, ja sogar ganze Profile können heute problemlos in verschiedenen "Qualitäten", Mengen, Kadenzen und Intensität per Klick und Onlineüberweisung blitzschnell gekauft und aktiviert werden und zwar von jedermann, nicht nur von Influencern. Wer ein bisschen sucht findet sogar irgendwelche dubiosen Dienste welche schlechte Google Rezensionen löschen oder selbige "en-Mass" generieren.
Wer's nicht glaubt klickt mal 👉hier.
Deftige Kost gell, da kommt man schon ins Staunen und ist dem ganzen Social-Media Gehype gegenüber dann doch etwas distanzierter und kritischer und stellt fest:
Es geht auch hier, einmal mehr, nur um Geld, Erfolg und Neid.
Nichts ist mehr wie es war - und das ist, trotz allem, gut so.
Wir können der Vergangenheit 100x anrufen,
sie wird uns nie was neues erzählen. Also.
Arrangieren, neu aufstellen,
mitmachen und vor allem:  Weitermachen.
Mit der Zeit gehen, sich selber treu bleiben und nicht produzieren, was man selber nicht sehen oder darauf hereinfallen möchte.

Schöne neue Welt: «Arrangeons-nous».

In diesem Sinne ein echtes Daumenhoch von mir und Danke für Ihren Besuch auf unserer Webseite und unseren Social Media Präsenzen.

Jörg Haefeli, Mai 2024


Timeline

1982 

Erste Kamera

fotohaefeli timeline cosina

Erste Berührung mit Fotografischer "Hardware".
Ein Geschenk vom Firmgötti, eine Messsucherkamera C35E von Cosina. Eine schöne und raffinierte Kamera, welche technisch erstaunlich viel zu bieten hatte und ihren Dienst lange tat.

1984

Erste Industriereportage

fotohaefeli cellulose attisholz uferpark

Im Rahmen einer Projektarbeit in der Oberstufe wurde eine Diapräsentation über die Celluloseaufbereitung im Attisholzareal (Heute Uferpark) mit anschliessender Firmenbesichtigung organisiert. Damals war das Entwickeln eines Diafilms wesentlich günstiger als die Ausbelichtung auf Laborpapier, darum sind praktisch alle Archivaufnahmen aus dieser Zeit als Diapositiv vorhanden. Bilder Attisholz im 👉Archiv.

1987

1. Foto-Hochzeitsreportage

fotohaefeli historic

Die ersten Reportagen als Hochzeitsfotograf im privaten Umfeld entstehen. Hier eine Hochzeitsgesellschaft von 1988 vor der Kirche Sumiswald.

1988

1. Video-Hochzeitsreportage

fotohaefeli historic video camera

Mit getrennten Aufnahme/Kamera Geräten wurden die ersten Hochzeiten als Videograf im privaten Umfeld auf VHS-Videobändern festgehalten. Auch wenn diese Aufnahmen technisch nicht vergleichbar mit heutigem Standard sind, so sind sie heute vor allem eines: Unbezahlbar, Unersetzbar und Unreproduzierbar. Das gilt übrigens auch für Videos, welche heute produziert werden und in 20 Jahren denselben Stellenwert haben, ob eine Erinnerung 4K oder von einem Band kopiert ist ist egal, sie ist einzigartig und unersetzbar.

1994

1. Computer, MS-DOS/Windows 3.1

fotohaefeli historic laptop

Monochrom Display, 286er-CPU, 10MB HD, 1.4MB Floppy Disk, PC-Tools, DOS-Windows 3.1 und Peter Nortons Commander und Antivirus. Der Toshiba T3100 war damals State-of-the-Art.

2000

Erste Aufnahmen ab einem Hochbaukran

fotohaefeli liebherr affenplatz spitalplatz langenthal

Die Wohn und Geschäftshaus Baustelle "Spitalplatz" in Langenthal. Der Platz wurde kurz darauf in Affenplatz umgetauft. Im Hintergrund rechts der Liebherr 120 EC-H Obendreher Baukran. Alle Bilder von damals im 👉Archiv.

2001

1. Webseite

fotohaefeli erste website

5. Mai 2001, Snapshot der ersten Internetpräsenz welche von homestead.com gehostet und mit einem Serif-Programm in Eigenregie gemacht wurde.

2002

expo.02

fotohaefeli expo02 murten biel yverdon neuchatel jura

Langzeitfotoreportage der Landesausstellung expo.02 und erste kommerzielle Verwendung von Bildmaterial für die Tagespresse. 100% Pensum in der Druckvorstufe bei einer grossen Schweizer Tageszeitung. expo.02 im 👉Archiv.

2007

Gründung Foto Haefeli

fotohaefeli handelsregister

2007 Gründung der Einzelfirma Haefeli Records&Visuals und Eintragung ins Handelsregister, damals noch auf dem Handelsregisteramt Fraubrunnen. 2010 Umfirmierung in Foto Haefeli. Dienstleistungen im grafischen Sektor, Fotograf, Hochzeitsfotograf, und Produktion, Verkauf von Post, Trauer, Weihnachts- und Glückwunschkarten, Fotobücher und DVD-Videoshows, welche bei uns im Atelier in Aarwangen und auf Monats- und Weihnachtsmärkten angeboten wurden.

2019

WEF Davos

fotohaefeli wef davos worldeconomicforum

Start unserer jährlichen Einsätze am World Economic Forum (WEF) in Davos.
WEF im 👉Archiv.

2022

Drohnenlizenz

fotohaefeli bazl lizenz drohne

BAZL/EASA Drohnenlizenz A1/A3-open Sub Category.
Zugelassener Drohnenpilot für Luftaufnahmen mit Foto/Videokamera.
Luftaufnahmen im 👉Bildarchiv.

2023

Jubiläum

fotohaefeli jubiläum 500000 bildarchiv

Unser Bilderpool, eines der grössten 👉Bildarchive der Schweiz, zählt ab sofort über
500-Tausend Sujets. Unkomplizierte Auflagen- und Verwendungsgrössenunabhängige Tarifstruktur mit sofortiger Lieferung von Volldaten für Ihre Website, Printprodukte und Präsentationen.

Partnerunternehmen

Unsere Langjährigen Partner in den Bereichen:
Fotografie, Studiofotografie, Immobilienfotografie,
Pressearbeit & Hard&Software Beschaffungswesen:

Hochzeitsfotograf fotohaefeli partner siegristholding
Jürg Siegrist Holding

Aussergewöhnliche Werbegeschenke mit persönlicher Fachberatung.
Standort unseres Fotostudios.

fotohaefeli partner bigpics
Big Pics
Wolfwil

Patrice Grüenig ist nicht nur unser Co-Fotograf bei grösseren Projekten sondern auch langjähriger Berufskollege.

fotohaefeli partner interpolyhome langenthal immobilien
Inter
Polyhome

Immobilien Aufnahmen
Innen/Aussen, Luftaufnahmen
mit Drohne, Inseratgestaltung.

fotohaefeli partner digimaster oensingen
DIGI Master GmbH
Oensingen

Large Format Printing
(LFP) Service,
Schulungspartner
für Kamera und
PC-Schulungen.

Hochzeitsfotograf fotohaefeli partner Flavia Zucca Musik Sängerin Hochzeiten Hochzeitsgesang Hochzeitssolistin solistin
Flavia Zucca
Musik

Sängerin
Musikerin, DJ, Weddingconsulting

fotohaefeli partner expert zwahlen wir reparieren wir installieren radioTV Elektriker Kabelfernsehen TV kabelTV
TV Service
Zwahlen

Marketingpartner,
Hardwaresource,
Consulting.

fotohaefeli partner fego oensingen
FEGO
Photo Profi

Foto Einkaufsgruppe
für Wiederverkäufer,
Fotoconsulting.

fotohaefeli partner digimaster oensingen
Fornara
Werbung

Webconsulting,
Eventmanagment,
IT-Support.

Feedbacks

Auswahl von Rückmeldungen zu unseren Dienstleistungen
Oh oh oh oh lieber Jörg
Ich sitze hier und heule uhuhuhuhuhuuuuuu J
Was für eine ohHomage DU da über die KaroLina gezaubert hast …
sooooooooo viele wunderschöne Momente hast Du so schön und klar eingefangen bei diesem Tempo von KaroLina und alles ist klar und nichts verschwommen…
nein ehrlich PROFESIONELLER geht es nicht – ich fotografiere auch fürs Leben gern und weiss was das heisst !
Chapeau bin total berührt, fasziniert und echt dankbar dass Du KaroLina so begleitet hast ….. Das ist ihr Leben .. Und Du konntest sie einfangen… einfach toooooollllllll
Mein .. EIN RIESENGROSSES DANKESCHÖN VON ganzem HERZEN ! Y
U ND dann der Film … auch der natürlich absolute Spitze mit Intro und Abgesang….
Nei ehrlich – ich konnte sogar mir zuhören J ist auch hier absolut fantastisch was diese Kamera gezaubert hat – echt jetzt auch mit dem TON –
Bin wirklich total begeistert ---
Weisst Du nach 13 Jahren unterwegs sein – einfach mit der Liebe im Herz tut jetzt diese Standortbestimmung richtig gut
D A N K E S C H ö N dankeschÖn Dankeschön lieber Jörg Y
Bi hin und weg!

Ganz herzliche umarmende Grüsse Y

KaroLina und ihre Sekretärin Odette

Foto und Videoaufnahmen eines professionellen Clowns der in Alterswohnresidenzen und Spitälern Freude und fröhliche Momente verbreitet.

Danke Jörg,

Waauuu mega schön, han sehr sehr fröid dra und au mit der Musik perfekt worde.😀😀. Danke vill mol Jörg. Hesches würkli supper gmacht. Ich dues witer schicke, die warte alli druf

Meggi

Multimedia Videoshow vom
Geburtstagsfest



Es ist eine Freude mit Jörg zusammenzuarbeiten -
er liefert stets top professionelle Aufnahmen! 

Larissa

Foto&Video Content für Social Mediaprofile des Künstlers Simon Berger - simonbergerart

Medienberichte

20 Minuten

PDF

Bericht vom Bau des Herzog & de Meuron - Rochetower II.
Eine eindrückliche Perspektive über Basel ab dem über 220m hohen Wolffkran
der für den Bau hoch und wieder runtergeklettert wurde. 

Bericht im Baumagazin "Blickpunkt"

PDF

Redaktioneller Artikel in einer Bau-Fachzeitschrift mit Foto,
auf dem Areal der Kaufmann Turmkrane AG in Oberhasli.
Herzlichen Dank an Beat Matter.

Berner Zeitung BZ

PDF

Aufhänger über eine Baustelle bei der alten Post im Zentrum von Langenthal
mit einem Panoramabild während der Kran Demontage mit Blick über die Dächer von Langenthal. 

Mittelland Zeitung, Regionalteil Aarau

PDF

Ein Porträt über Baustellen/Kranfotografie anlässlich einer Baukranmontage auf der Gais-Baustelle. 

Langenthaler Tagblatt

PDF

Eine tolle Erinnerung aus unserer Geschäftsgründungszeit
auf der Vereine&Gewerbeseite des damaligen Langenthaler Tagblatt.
Herzlichen Dank Hans Mathys. 

« Eine website muss nicht schön sein,
eine website muss funktionieren
 »

Offline Website Creator